private equity & corporate disposals

Unternehmensverkauf

LiberaLaw

Unternehmensverkauf

Bei einem Unternehmensverkauf sind Private-Equity-Gesellschaften oft eine gute Alternative zu einem Verkauf an einen strategischen Investor.

Diese verfügen über eine hohe Kompetenz bei allen Transaktionen im Unternehmensbereich und können einen Anteilskauf oft kurzfristig und professionell umsetzen.

Wir behalten die zivilrechtlichen, gesellschaftsrechtlichen und steuerrechtlichen Aspekte eines Verkaufs im Blickfeld und unterstützen Unternehmen im Vorfeld und bei der Abwicklung von allen Formen der Unternehmensveräußerung, insbesondere bei einem Verkauf an einen Finanzinvestor.

Private Equity

Kompetenzen

  • Internationales Privatrecht
  • Bankrecht und Kapitalmarktrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Steuerrecht

Private Equity

Beratungsfelder

  • Finanzinvestoren und Private Equity
  • Investmentfonds
  • Corporate Finance
  • Unternehmensveräußerung und Unternehmensnachfolge
  • Mergers and Acquisitions (M&A)
  • Unternehmensverkauf (asset deal und share deal)
  • Management-Buy-Out (MBO) und Management-Buy-In (MBI)
  • leveraged Buyout (LBO)
  • gesellschaftsrechtliche und kapitalmarktrechtliche Compliance
  • Umstrukturierung und Umwandlungsrecht, Squeeze-Out
  • Joint Ventures
  • Due Diligence und Unternehmensbewertung
  • IPO und Listing
  • Exit-Strategien
  • steuerliche Bewertung von Unternehmensveräußerungen

München

LiberaLaw | equity & wealth

Maximilianstr. 2
80539 München

Fon +49 89 2154679-0
Fax +49 89 2154679-20

Augsburg

LiberaLaw | equity & wealth

Werner-Haas-Str. 8
86153 Augsburg

Fon +49 821 570890-0
Fax +49 821 570890-20

Ulm

LiberaLaw | equity & wealth

Magirus-Deutz-Str. 12
89077 Ulm

Fon +49 731 141134-0
Fax +49 731 141134-20

Leipzig

LiberaLaw | equity & wealth

Menckestr. 56
04155 Leipzig

Fon +49 341 242565-0
Fax +49 341 242565-20

Berlin

LiberaLaw | equity & wealth

Pariser Platz 6a
10117 Berlin

Fon +49 30 1208531-0
Fax +49 30 1208531-20

© 2019 LiberaLaw | equity & wealth

ImpressumDatenschutzHaftungsausschluss